Friday, 14 December, 2018
 
Busse News

European Coach and Bus Week presents its winners

24. Oct. 2015
Deutsch URL English URL Korean URL Japanese URL Portuguese-Brasil URL  

Der Reisebus Setra Topclass S 516 HDH war der große Star auf der jüngsten europäischen ECW-Veranstaltung für Reise- und Stadtbusse (European Coach and Bus Week). Dieses Spitzenprodukt aus Ulm verdiente nach Ansicht der Jury nicht nur den Großen Preis für Reisebusse, den „Grand Award Coach 2015“, sondern wurde auch in den Kategorien Styling & Design sowie Umweltfreundlichkeit ausgezeichnet. Die Jury entschied sich, den „Grand Award Bus“ für Stadtbusse dieses Jahr nicht zu vergeben, weil ihrer Einschätzung nach kein Fahrzeug über den Marktstandard hinausreichte. 

Für ihre Entscheidungen über den „Grand Award“ nahm die Jury sich Zeit. Am Samstag, den 10., und Sonntag, den 11. Oktober, wurden die Fahrzeuge geprüft, begutachtet und bewertet. Anschließend wurden die Ergebnisse der Grand Jury vorgelegt, die am Dienstag, den 13. Oktober, nach einer letzten Inspektionsrunde und langer Bedenkzeit die endgültige Platzierung festlegte. Es dauerte eine Weile, aber wie der Busworld President und Vorsitzende des belgischen BAAV, Redgy Deschacht, am Anfang der Beratung erklärte: „1 + 1 ergibt nicht immer 2.“ 

setra_s516hdh_ecw.jpg

 (Setra S 516 HDH : ECW Grand Award)

Neben Setra wurde auch Van Hool auf die Bühne gebeten und in der Kategorie Umweltfreundlichkeit für seinen Dreiachser EX17 H ausgezeichnet. 

Die Jury belohnte damit die umfassenden Bemühungen von Van Hool für den Umweltschutz in diesem Segment sowie die enormen Fortschritte des belgischen Unternehmens. 

Den Sicherheitspreis erhielt der Volvo 9900, unter anderem für das innovative Lenksystem Volvo Dynamic Steering (VDS). Für viele Mitglieder der Jury war dieses System nicht nur eine Sicherheitsfunktion, sondern bedeutete auch eine Verbesserung für den Komfort des Fahrers. VDS gleicht automatisch jede Unebenheit auf der Straße aus, absorbiert Schwingungen und verhindert den Rückstoß des Lenkrads. Das System erleichtert zudem die Lenkung bei niedrigen und hohen Geschwindigkeiten. Außerdem kehrt das Lenkrad automatisch in die mittlere Position zurück, wenn der Fahrer seinen Griff lockert. Insgesamt ermüdet der Fahrer am Steuer weniger schnell, und schon das hat natürlich positive Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit. 

volvo9900.jpg

 (Volvo 9900 mit VDS)

Der Preis für den höchsten Komfort ging an den MAN Lion's Coach, der aus Anlass des hundertsten Geburtstags des deutschen Herstellers konzipiert wurde. Dieser Reisebus bietet besonders hohen Komfort für den Fahrer, die Fahrgäste und den Reiseleiter. 

In der Kategorie Stadtbusse wurden keine Preise für Design und Sicherheit verliehen. Zwar waren alle teilnehmenden Busse mit der neuesten Technologie ausgestattet, aber davon abgesehen unterschieden sie sich nicht genügend voneinander. 

In der Komfort-Kategorie für Stadtbusse beeindruckte der Isuzu Citiport die Jury und gewann die Auszeichnung für Komfort und Ergonomie. 

isuzu_ciiyport.jpg

Beim Preis für die Umweltfreundlichkeit konnte sich die Jury nicht zwischen den beiden Elektrobussen von BYD und Ebusco entscheiden und verlieh daher beiden diese Auszeichnung. 

Neben den Fahrzeugtests vergibt die ECW auch Innovationspreise für andere Produkte auf der Fachmesse. Fünf Innovationspreise für 2015 gingen an: 
die Lenkung Volvo Dynamic Steering der Volvo-Busse, 
die Ario-Müdigkeitserkennung von DTS, das Babylon-System von lntegrabus, 
die UL700 CO2-Wärmepumpe von Konvekta 
und die elektrische Servopumpe von Magna. 

Diese Produkte wurden zu den Innovationen der Busworld Kortrjk 2015 erklärt. 

[Dieser Artikel wurde von Editor übersetzt. So enthält es vielleicht etwas falsch Übersetzung Satz.]

Artikel von ECW Pressemitteilung
Bearbeitet von Wonho Choi
Update am 26. Oktober 2015


Comments

    Kein Kommentar / There is no comment / 댓글은 힘이 됩니다.

About Our Magazine

Buslife is a Online Magazine especially for Bus Industries and Busfans. Since 2000, We have wrote many articles about buses in South Korea. From the year of 2012, Buslife has serviced for worldwide. If you have any question, please inform to me. wonho.choi (at) buslife.de

Login
Lost your Password?
Registration Login
Sign in with social account
or
A password will be send on your post
Registration Login
Registration