2018. 9월. 18, 화요일
 
Mercedes-Benz Tourismo: Rechtslenker
Busse News

Mercedes-Benz Tourismo: Rechtslenker

16. Jul. 2013
1
Busse News

Mercedes-Benz Tourismo: Rechtslenker

16. Jul. 2013
1
Deutsch URL   
Mercedes-Benz stellt die Rechtslenker-Ausführung seines Hochdeckers Tourismo auf die Abgasstufe Euro VI um. In diesem Rahmen erhält der Reisebus eine komplett neue Motorisierung aus der Familie BlueEfficiency Power.

<strong>Der neue Mercedes-Benz Motor OM 470 in Euro VI</strong>

Der neue Antriebsstrang für den Mercedes-Benz Tourismo entspricht in Leistung und Kraftübertragung exakt den Wünschen britischer Busunter­nehmer. Zum Einsatz kommt der neue Reihensechszylinder Mercedes-Benz OM 470 mit 10,7 l Hubraum. Er ist stehend im Heck eingebaut.

Der neue Motor aus der Generation BlueEfficiency Power zeichnet sich unter anderem durch zwei obenliegende Nockenwellen, Vierventiltechnik und eine Common-Rail-Einspritzung mit dem flexiblen Einspritzsystem X-PULSE mit Druckverstärkung aus. Mit seinem Gewicht von nur 990 kg nach DIN und seinen kompakten Abmessungen eignet sich das Triebwerk vorzüglich sowohl für gewichtsempfindliche Omnibusse als auch für beengte Einbauverhältnisse.

Der neue Motor arbeitet sehr laufruhig und überzeugt in allen seinen Aus­führungen durch Antrittsstärke und Agilität. Er gibt bereits bei sehr niedrigen Drehzahlen eine hohe Leistung ab: Schon bei rund 800 U/min erreicht das Triebwerk 95 Prozent des vollen Motordrehmoments.

Der neue Mercedes-Benz Motor OM 470 in Euro VI. Ein Motor, zwei Leistungsstufen und drei Getriebe.

<strong>Ein Motor, zwei Leistungsstufen und drei Getriebe</strong>

Im zweiachsigen Tourismo gibt es den neuen Motor wahlweise in einer Leistungsstufe mit 265 kW (360 PS) und 1700 Nm Drehmoment oder 290 kW (394 PS) mit 1900 Nm. Die Kraftübertragung übernimmt ganz nach Wunsch entweder ein Sechsgang-Schaltgetriebe mit Joystick-Schaltung im Cockpit, das automatisierte Achtganggetriebe Mercedes PowerShift oder das Sechsgang-Automatikgetriebe ZF Ecolife.

Neu ist die Anordnung der Aggregate im Heck: Rechts neben dem stehenden Motor sind Kühler und Lüfter eingebaut, abgetrennt durch eine Schottwand. Neu ist auch die großzügige Entlüftung des Motoraums. Sie ist mit zwei sym­metrisch angeordneten Gittern auf der neuen Motorklappe gleichzeitig ein wesentliches optisches Erkennungsmerkmal des Tourismo mit Antriebsstrang nach Euro VI.

<strong>Niedriger Kraftstoffverbrauch, geringe Schadstoffemissionen</strong>

Bei der Abgasnachbehandlung setzt Mercedes-Benz in allen Varianten auf die BlueTec6-Technologie: Ein geschlossener Partikelfilter kombiniert mit dem seit Jahren erfolgreich eingesetzten SCR-System von Mercedes-Benz sowie einem Oxidations-Katalysator. Hinzu kommt eine gekühlte Abgasrückführung. Partikel- und Stickoxidemissionen werden damit auf ein Maß am Rande der Nachweisbarkeit reduziert.

Der Motor arbeitet nicht nur sauber, sondern auch sparsam. Das betrifft sowohl den Kraftstoffverbrauch als auch den drastisch reduzierten Verbrauch an AdBlue und Motoröl. Hinzu kommen lange Wartungsintervalle und große Langlebigkeit.

<strong>Tourismo: je eine Fahrgasttür auf jeder Seite</strong>

Mit seiner Fahrgasttür links vorne auf der Bordsteinseite ist der zweiachsige Tourismo präzise auf britische Wünsche zugeschnitten. Gleichzeitig passt er sich mit einer Mitteltür auf der rechten Seite dem Linkslenkerverkehr auf dem Kontinent an.

Comments

About Our Magazine

Buslife is a Online Magazine especially for Bus Industries and Busfans. Since 2000, We have wrote many articles about buses in South Korea. From the year of 2012, Buslife has serviced for worldwide. If you have any question, please inform to me. wonho.choi (at) buslife.de

Login
Lost your Password?
Registration Login
Sign in with social account
or
A password will be send on your post
Registration Login
Registration